Auswärtige Gastschüler/innen

Für die Kleinsten gibt es auch für auswärtige Kinder ein kostengünstiges Angebot: Im Interesse der Breitenförderung zahlen auswärtige Vorschulkinder den gleichen Beitrag wie einheimische Vorschulkinder. Wir bitten auswärtige Schüler aber um Verständnis, dass die Gemeinden Zusmarshausen und Horgau nur einheimische Schüler über eine ermäßigte Gebühr fördern können. Für den Fall, dass ihre Heimatgemeinde in gleicher Weise einen Förderbetrag in Höhe des Differenzbetrags zwischen der ermäßigten und der vollen Gebühr als Gastschulbeitrag übernimmt, können Externe die Musikschule ebenfalls zum günstigeren Tarif besuchen. Mit der Einführung der Möglichkeit solcher Gastschulbeiträge schafft die Musikschule Zusmarshausen-Horgau lediglich die Rahmenbedingungen, ein Anspruch der Musikschüler gegenüber der Heimatgemeinde wird hierdurch nicht begründet. Die Nachbargemeinden sind in Ihrer Entscheidung, ob Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen und einen Gastschulbeitrag übernehmen wollen, selbstverständlich frei. Können Auswärtige eine Kostenübernahmeerklärung des Gastschulbeitrags von Ihrer Heimatgemeinde vorlegen, ermäßigen sich die Gebühren in die ermäßigte Gebühr.

© 2016 Sing- und Musikschule Zusmarshausen-Horgau. All Rights Reserved.