Förderverein

csm FoerdervLogo e1638e3f56

1. Vorsitzender: Bernhard Uhl   
 
IMG 4980 2Anschrift: Schulstraße 2, 86441 Zusmarshausen     

Der Verein hat als Ziel und Zweck die Förderung der kulturellen, sozialen und bildungspolitischen Arbeit der Sing- und Musikschule. Wir wollen als gemeinnützige Einrichtung z. B.

  • begabte und bedürftige Schüler und Schülerinnen unterstützen
  • Mittel zur Anschaffung von besonderen Instrumenten, Noten und anderen
  • Lehr- und Lernmitteln bereitstellen
  • Anregungen und Hilfen bei der Konzeption und Realisierung von besonderen pädagogischen Initiativen geben

Dies geschieht in Ergänzung zu den Aktivitäten der Träger und ermöglicht der Sing- und Musikschule einen größeren finanziellen Gestaltungsrahmen. Hier veröffentlichen wir Informationen zu unseren Aktivitäten und ermöglichen Ihnen das Downloaden von:

Für Rückfragen und Anregungen steht Ihnen der 1. Vorsitzende gerne zur Verfügung.

Unsere Freunde und Förderer:

  • die Vereinsmitglieder und alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer
  • viele Spender mit kleinen und großen Anerkennungen für die Arbeit der Sing- und Musikschule
  • und besonders unsere großzügigen Spender

Unsere Unterstützer 2016:

  • CHEFS CULINAR Süd GmbH & Co. KG
  • HEGELE & PARTNER Steuerberatungsgesellschaft mdB
  • Bankhaus Anton Hafner KG in Zusmarshausen
  • Raiffeisenbank Augsburger-Land West eG
  • Reinhard Kastner, Kfz Teile- und Reifen, Zusmarshausen
  • die Bäckerei, Konditorei, Café Spring Zusmarshausen
  • die katholische Kirchenstiftung Maria Immaculata
  • Obst- und Gartenbauverein Rothtal e.V.
  • Tonstudio Harry Kulzer, Horgau
  • Erwin Kastner GmbH, Heizung & Sanitär, Steinekirch

 

Fördern auch Sie die musikalische Bildung!

Wir freuen uns über Spenden in jeder Höhe auf das Konto des Fördervereins.

Bankverbindung:

Verein der Freunde und Förderer VdFF e.V.
Raiffeisenbank Augsburger Land West:
IBAN: DE18720692740005748534
BIC GENODEF1ZUS


Mit Ihrer Hilfe können wir für die Schülerinnen und Schüler der Sing- und Musikschule Zusmarshausen-Horgau außergewöhnliche Anschaffungen, Aktivitäten und besondere Vorhaben finanzieren, die von den Kostenträgern nicht übernommen werden können. Beispielsweise:

  • Projekte zur individuellen Förderung von Kinder und Jugendlichen
  • Projekte zur Stärkung des Zusammenspiels von Gruppen
  • Konzertbesuche zur Verbesserung des musikalischen Verständnisses
  • die Zukunftsentwicklung der Einrichtung

Der Verein der Freunde und Förderer der Sing- und Musikschule ist als gemeinnützige Körperschaft anerkannt. Selbstverständlich erhalten Sie für Ihre Spende eine Zuwendungsbescheinigung für Ihre Steuererklärung.

Der Erfüllung des Traumes von einem Klavier oder einen kleinen Konzertflügel für den Musikunterricht ein ganz großes Stück näher gekommen, ist die Sing- und Musikschule durch die großzügige Spende der Steuerberatungsgesellschaft mbB HEGELE & PARTNER in Höhe von 1.000 €. Ganz herzlichen Dank für Ihre wertvolle Förderung, damit ein lang gehegter Wunsch unserer Schüler und Schülerinnen in Erfüllung gehen kann! Durch Ihre Spende fördern Sie die wichtige Arbeit unserer musikalischen Bildungseinrichtung! Die Sing- und Musikschule Zusmarshausen- Horgau bedankt sich sehr herzlich für Ihre tolle Unterstützung!

Steuerberater

von links nach rechts: 1. Bürgermeister von Horgau Thomas Hafner, Steuerberater Achim Haider, Musikschulleiterin Johanna Groß, Steuerberater Alfred Hegele jun. und 1. Vorsitzender des Fördervereins Dr. Claus-Günter Wleklinski (Foto Musikschule Zusmarshausen-Horgau)

Zum 40-jährigen Jubiläumsjahr soll die Sing- und Musikschule Zusmarshausen-Horgau ein neues Klavier oder einen kleinen Konzertflügel für den Musikunterricht und öffentliche Veranstaltungen der Musikschule bekommen.

Wenn genügend Spender gefunden werden, will der Förderverein für die Sing- und Musikschule ein schönes Instrument beschaffen, auf dem die Namen der Spender angebracht werden sollen. Wir freuen uns sehr, dass in diesem Jahr innerhalb kurzer Zeit schon ein beachtlicher Teil der benötigten Summe durch mehrere Spender bei uns eingegangen ist.

Chefs Culinar

von links nach rechts: 1. Bürgermeister von Zusmarshausen Bernhard Uhl, Vertriebsleiter Günter Sauer, Musikschulleiterin Johanna Groß, Betriebsleiter Tobias Wielplütz, Vertriebsleiter Markus Dambacher und 1. Vorsitzender des Fördervereins Dr. Claus-Günther Wleklinski (Foto: Musikschule Zusmarshausen-Horgau

 

Die Firma CHEFS CULINAR Süd GmbH & Co. KG aus Zusmarshausen hat mit Ihrer Spende in Höhe von 2.000 € für diese besondere Anschaffung einen großartigen Beitrag geleistet. Unser aller Dank geht an die Firma CHEFS CULINAR Süd GmbH & Co. KG für ihr bürgerschaftliches Engagement und ihre nachhaltige, wertvolle Unterstützung unserer lokalen musikalischen Bildungseinrichtung! Es ist Corporate Social Responsibility im besten Sinne, wenn Unternehmen nachhaltig wirtschaften, mit der Bereitschaft, soziale Verantwortung für die wertvolle musikalische Ausbildung von Kindern und Jugendlichen zu übernehmen.

 

Ein herzlicher Dank gilt allen Musikschülerinnen und Musikschülern und ihren Musiklehrerinnen und Musiklehrern, die mit Ihrem großartigen Darbietungen das 40-jährige Musikschulfest und die beiden anderen Veranstaltungen in Zusmarshausen und Horgau zu einem besonderen Erlebnis machten. Allen freiwilligen ehrenamtlichen Helfern recht vielen Dank für Ihre Mühe und Ihr Engagement! Aus Einnahmen aus dem Kuchenverkauf unserer Kuchenspender am Marktsonntag und den Spenden vom Erdbeerfest in Horgau sind 654€ beim Förderverein eingegangen. Beim 40 jährigen Musikschulfest konnten 640,15 € für den Verkauf von Getränken und Grillgut eingenommen werden. Dementgegen standen die Ausgaben in Höhe von 538,96 €. Der Förderverein der Musikschule freut sich über einen Überschuss von 101,19 € und den kommunalen Zuschuss zu den Bewirtungskosten für die aktiven Musikerinnen und Musiker in Höhe von 355,00 €.

Seite 1 von 2

© 2016 Sing- und Musikschule Zusmarshausen-Horgau. All Rights Reserved.