Events

Elementare Musikerziehung

Die elementare Musikerziehung der Sing- und Musikschule Zusmarshausen-Horgau gliedert sich in drei Fachbereiche:
 
1. Eltern-Kind-Gruppe (ca. 1,5 bis 3 - jährige)
2. Musikalische Früherziehung 1+2 (3bis 6 jährige)
3. Musikalsiche Grundausbildung (ab 6 Jahren)

 
Kita Streitheim-min.JPG
 

 
1. Eltern-Kind-Gruppe
 
Die Kinder machen ihre "ersten Schritte" in die Welt der Musik. Gemeinsam mit ihrem Elternteil und im Gruppenverband erleben Sie eine wohltuende und gesundheitsfördernde Atmosphäre mit musikalischen Anregungen. Die Kinder lernen von ihren Eltern und umgekehrt, das erweitert die Entwicklung von Kommunikations- und Ausdrucksmöglichkeiten auf vielen Gebieten. Dazu gehören sowohl Mimik, Gestik und Motorik als auch nonverbale und verbale Verständigungsformen. Das gemeinsame Entdecken von Klang und Rhythmik intensiviert die Eltern-Kind Beziehung und weckt das Interesse und die Freude an der Musik.
 
2. Musikalische Früherziehung
 
Hierbei haben die Kinder im Vorschulalter die Möglichkeit sich auf spielerische Art und Weise mit den verschiedenen Arten des Musizierens auseinander zu setzen. Alle Aktivitäten der Früherziehung gehen vom kindlichen Erleben und Denken aus.
Zentrale Bestandteile sind: Vermittlung rhythmischer und harmonischer Grundkenntnisse, das musikalische Gehör, Kennenlernen von Instrumenten, Entdecken der eigenen Stimme, Musizieren in der Gruppe, die Intensivierung der Koordinationsfähigkeit und Improvisation. Diese Teilgebiete werden in unseren Kursen zusammengefasst und von unserem geschulten Fachpersonal zu einem pädagogisch äußerst wertvollen Unterricht geformt.
 
3. Musikalische Grundausbildung
 
Sie stellt eine Vertiefung und Weiterführung der musikalischen Früherziehung da. Die Fachbereiche werden noch enger verknüpft und das Musizieren in der Gruppe findet überwiegend am Orff-Instrumentarium statt. Die Kenntnisse in Notenkunde und Rhythmik werden vertieft und konkretisiert. Die musikalische Grundausbidlung bereitet umfangreich auf den Einstieg in den Instrumentalunterricht vor. Gerade für größere Instrumente bildet sie die perfekte Grundlage.
 
 
 
Lehrkraft: Andrea Gerblinger
  Einstiegsalter: ab 1,5/2 Jahren
 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.