Events

Keine Termine

Gesangsunterricht


Die menschliche Stimme ist das älteste Instrument überhaupt. Der Gesang stellt die ursprünglichste musikalische Ausdrucksform da, denn die Stimme haben wir von Geburt an in uns. In allen Kulturen ist der Gesang zentraler Bestandteil von religiösen Festen, Meditationen und feierlichen Anlässen. Er begleitet alle denkbaren Lebenssituationen.
 
DSC_0112-min-001.JPG
 
Für das Singen benutzen wir die gleichen Organe, die wir auch für das Sprechen benötigen: Das Zwerchfell (Stütze), die Lunge (Atmung) und die Stimmlippen (Tonerzeugung). Der Klang der Stimme wird im Vokaltrackt gebildet und der eigentliche Ton wird durch die Schwingung der Stimmbänder erzeugt. Gesang ist in allen Musikrichtungen vertreten und kann in vielen Konstellationen (wie zum Bespiel Chor, Solo oder mehrstimmig) dargeboten werden. Die Freude am Singen liegt uns allen einfach im Blut und wir von der Sing- und Musikschule helfen gerne dabei diese Freude und auch die Leidenschaft zu vermitteln.  
 

 
                                                                                Lehrkraft: Brigitte Thoma
                                                                                Einstiegsalter: 7/8 Jahre
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok